Unsere Mitglieder im Kreistag Potsdam-Mittelmark

Claudia Eller-Funke und Laura Adebahr sind zwei der insgesamt elf Mitglieder der SPD-Kreistagsfraktion Potsdam-Mittelmark und vertreten seit Mai 2019 die Interessen der Bürger*innen aus Teltow und Kleinmachnow. (Wahlkreis 1).

Der Kreistag ist als höchstes Entscheidungs- und Kontrollorgan eines Landkreises grundsätzlich für alle Angelegenheiten des Landkreises zuständig, soweit gesetzlich nichts anderes geregelt ist. Er fasst die wesentlichen Beschlüsse für die Entwicklung des Landkreises und kontrolliert deren Umsetzung durch die Verwaltung. Die Aufgaben des Kreistages sind in der Brandenburgischen Kommunalverfassung geregelt.

Alle Informationen zu den Abgeordneten, den Ausschüssen, Sitzungen (inkl. Tagesordnungen) und Beschlüssen des Kreistages finden Sie im Ratsinformationssystem des Kreises.

Ihre Vertreterinnen für Teltow und Kleinmachnow

Claudia Eller-Funke

Claudia Eller-Funke

Stellvertretende Fraktionsvorsitzende
Ausschuss für Soziales und Arbeitsförderung (Vorsitzende)
Ausschuss für Ordnung, Sicherheit und Verkehr

Laura Adebahr

Laura Adebahr

Ausschuss für Finanzen, Wirtschaft und Infrastruktur
Ausschuss für Rechnungsprüfung und Petitionen
Polizeibeirat Direktion West

Foto: Dirk Pagels

NEWS

Wirtschaftsprofil und Gewerbeflächengutachten 2025 Potsdam-Mittelmark #WirtschaftPM
Die IHK hat am 21. Oktober 2019 ihre Studie „Wirtschaftsprofil und Gewerbeflächengutachten 2025 Potsdam-Mittelmark“, welche von der Firma GEORG CONSULTING erarbeitet wurde, vorgestellt.

Zentrale Ergebnisse sind u.a., dass der jährliche Gewerbeflächenumsatz im Landkreis bei durchschnittlich 14,2 ha liegt. Dementsprechend besteht ein Bedarf an Gewerbeflächen von ca. 94 ha bis 2025. Das Angebot an Flächen ist zurzeit auch noch in ähnlicher Größe vorhanden, jedoch nicht in allen Regionen, in denen auch die Nachfrage vorherrscht, vor allem im berlinnahen Raum. Dort gibt es allenfalls kleine Splitterflächen. Größere freie Gewerbeflächen sind nur noch in Ziesar, Niemegk und Damsdorf vorhanden.

Es wurden u.a. folgende Handlungsempfehlungen gegeben:

  • Erstellung eines gemeinsamen Gewerbeflächenkonzepts und
    Einführung eines Gewerbegebietsmanagements,
  • Implementierung eines strategischen Flächenerwerbs,
  • Entwicklung eines Gewerbegebiets für die Ernährungswirtschaft und
  • den Landkreis als Arbeitsort stärken.

Eine ausführlichere Darstellung der Ergebnisse durch die IHK wurde in einer Sitzung des Ausschusses für Finanzen, Wirtschaft und Infrastruktur am 30. Januar 2020 vorgestellt.

Die ausführliche Studie finden Sie bei der IHK Potsdam.

TERMINE

Kreisentwicklungsforum Potsdam-Mittelmark am 21. März in Groß Kreutz (Havel)
Vom Leben auf dem Land - Zwischen Freiraum für kreative Lebensentwürfe und dem Gefühl, an den Rand gedrängt zu sein?
Bereits zum zehnten Mal lädt der Landkreis Potsdam-Mittelmark interessierte Bürgerinnen und Bürger zum Kreisentwicklungsforum ein. Mit dieser Veranstaltung wird nicht nur der Wille zur Bürgerbeteiligung verwirklicht, auch die Ideen und Hinweise der Akteure dienen konkret zur weiteren strategischen Ausrichtung des Landkreises. In diesem Jahr wird der ländliche Raum mit seinen Chancen und Herausforderungen im Fokus stehen.

Das Kreisentwicklungsforum findet am Sonnabend, dem 21. März 2020 von 09.00 Uhr bis 14.00 Uhr im Schulteil Groß Kreutz (Havel) des OSZ Werder statt.
Die Anmeldung ist online bis zum 8.03.2020 möglich.

Nächste Kreistagssitzung
Die nächste Kreistagssitzung findet am 23. April 2020 um 15:00 Uhr in der Kreisverwaltung, Niemöllerstraße 1 in 14806 Bad Belzig statt.